Veranstaltung der Friedrich-Ebertstiftung "Copenhagenize Munich! Mehr Fahrräder = bessere Stadt?"- WOHN|UTOPIA

12.07.2018, 19:00 Uhr | Impact HUB / Gotzinger Straße 8 / 81371 München

Städte und Straßen wurden lange Zeit mit dem Fokus aufs Autofahren geplant. FußgängerInnen und RadfahrerInnen erhielten den Platz, der noch übrig war. Und doch ist das Fahrrad nicht nur das umweltfreundlichste Verkehrsmittel, das wir haben, sondern in staugeplagten Großstädten oft auch das schnellste. Was muss sich in München ändern, was kann man von anderen Städten lernen?

Impuls und Diskussion mit Lorenz Siegel, Landschaftsarchitekt und Fahrradplaner bei Copenhagenize Design Co., Florian von Brunn, MdL, Andreas Schuster, Green City e.V., Leiter Mobilität

Download (Kalenderprogramm)

Teilen