Florian von Brunn

Portraitfoto von Florian von Brunn

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich, Sie auf meiner Website zu begrüßen.

Ich bin für die SPD Mitglied des Bayerischen Landtags und dort für den Bereich Umwelt- und Verbraucherschutz zuständig.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über meine Person, meine politischen Ziele, und Sie haben die Möglichkeit, Kontakt zu mir aufzunehmen.

Ihr Florian von Brunn

15. Februar 2017

Meine Erklärung zur Bekanntgabe meiner Kandidatur:

Ich habe am Montag Nachmittag dem amtierenden Landesvorsitzenden und den sieben Bezirksvorsitzenden der BayernSPD mitgeteilt, dass ich mich für eine Kandidatur für den Landesvorsitz der bayerischen SPD entschieden habe. Dafür gibt es gute Gründe:

Ich halte einen echten personellen Neuanfang in der bayerischen SPD für richtig und notwendig.

Ich möchte die BayernSPD stärken, und die Basis viel mehr als bisher an wichtigen Diskussionen beteiligen.

mehr…

Von Brunn: „Kaesers Äußerungen offenbaren antidemokratisches Denken“

Der Münchner Landtagsabgeordnete Florian von Brunn weist die Drohung von Siemens-Chef Joe Kaeser scharf zurück, den Standort München zu verlassen, wenn die dritte Startbahn nicht gebaut wird: „Kaesers Äußerung offenbart nicht nur antidemokratisches Denken, weil er ganz offen versucht, demokratische Rechte der Bürgerinnen und Bürger durch Drohungen einzuengen. Es zeugt auch von maßloser Arroganz und fehlender sozialer Kompetenz, denn er spielt damit ja mit den Ängsten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in München und Umgebung leben“.

mehr…

SPD-Verbraucherschützer Florian von Brunn kritisiert Versagen von Staatsregierung und LGL beim Verbraucherschutz

Das bayerische Landesamt für Gesundheit (LGL) hat seit November 2016 bekannte Überschreitungen des Richtwerts für Acrylamid in Lebkuchen erst jetzt im Februar veröffentlicht. Das ist für den SPD-Verbraucherschutzexperten Florian von Brunn skandalös: "Acrylamid steht im Verdacht krebserregend und erbgutschädigend zu sein. Trotzdem verschweigt das LGL nachgewiesene Belastungen bis lange nach Weihnachten. Und das obwohl über 10 Prozent der getesteten Produkte den empfohlenen Richtwert überschritten haben. Staatsregierung und LGL schützen offensichtlich lieber die Hersteller als die Verbraucher!"

mehr…

Verbraucherschützer Florian von Brunn: Brauchen einen funktionierenden Schutz der Menschen im Freistaat

Die SPD-Landtagsfraktion begrüßt, dass sich die anderen bayerischen Oppositionsparteien zu einem gemeinsamen Vorgehen beim Bayern-Ei-Skandal entschlossen haben. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Markus Rinderspacher hatte dazu mit den Grünen und den Freien Wählern Gespräche geführt: "Die Menschen in Bayern erwarten zurecht einen funktionierenden Verbraucherschutz und die Sicherheit der Lebensmittel. Und niemand steht für dieses Thema so glaubwürdig und nachhaltig wie unser Verbraucherschutzpolitiker Florian von Brunn. Er wird in diesem Untersuchungsausschuss inhaltlich die tragende Rolle spielen."

mehr…

Mehr Meldungen

Florian von Brunn bei YouTube

Alle Videos

  • 26.02.2017, 11:00 Uhr
    Gedenken Weiße Rose | mehr…
  • 01.03.2017, 09:00 Uhr
    Politischer Aschermittwoch mit Martin Schulz und Christian Kern | mehr…
  • 04.03.2017, 10:00 Uhr
    Martin Schulz live in Würzburg! | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto